Staatsbesuch von Königin Margrethe II.

In Dänemark sitzt Königin Margrethe II. seit fast 50 Jahren auf dem Thron. Nun reist die Monarchin zum Staatsbesuch nach Berlin und München.

Dänemarks Königin Margrethe II. (81) ist eines der beliebtesten Staatsoberhäupter Europas. Sie stattet Deutschland einen offiziellen Besuch ab. Am Mittwoch wird Königin Margrethe II. gemeinsam mit ihrem Sohn Kronprinz Frederik (53) zum Staatsbesuch in Berlin erwartet- Freitag wird die Königin ihre Reise nach München allein weiter antreten. Neben der Wirtschaft wird unter anderem auch die von ihr so sehr geschätzte Kultur im Fokus des eng getaktetes Programm stehen.

Deutschland und Dänemark verbindet sowohl eine enge geographische Beziehung, als auch enger Kontakte in Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. 

Letztes Jahr war das 100. Jubiläum der friedlichen Grenzziehung zu Deutschland (1920).

Mit einer coronabedingten Verspätung um ein Jahr besuchte die Königin im Juni das deutsch-dänische Grenzgebiet, was als Musterbeispiel des friedlichen Zusammenlebens gilt. 

Margrethe II. betonte, dass diese Grenze durch eine Distanz zwischen Vergangenheit und Gegenwart gekennzeichnet war. «Heute ist sie eine Verbindung zwischen Nachbarn und Freunden. Wir können sowohl der Geschichte als auch einander in die Augen sehen», bekundete die Königin. 

Zu dem offiziellen Staatsbesuch wurden sie und ihr Gatte Frederik von Deutschlands Staatsoberhaupt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eingeladen.

Steinmeier und dessen Frau Elke Büdenbender werden Margrethe und Frederik am Mittwochvormittag direkt nach der Landung in Berlin im Schloss Bellevue empfangen.

Danach werden Margrethe die Berliner Charité besuchen, während Frederik das Heizkraftwerk Reuter West besichtigt, um sich über die Umstellung von der Kohle zu grünen Energieformen zu informieren.

Mittags werden die dänischen Royals von der geschäftsführenden Bundeskanzlerin Angela Merkel im Kanzleramt erwartet. Nachmittags werden eine Kranzniederlegung an der Neuen Wache sowie Besuche im Humboldtforum und am Brandenburger Tor stattfinden. Der erste Reisetag soll mit einem Staatsbankett beim Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier abgerundet werden.

Bild Johannes Jansson – Crop of File:Drottning Margrethe av Danmark.jpg https://de.wikipedia.org/wiki/Margrethe_II._(Dänemark)#/media/Datei:Drottning_Margrethe_av_Danmark_crop.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.